Advents-MAD in Erbenheim

Auf den Weg zum Jesuskind machten sich beim Mini Action Day am Samstag, den 02. Dezember rund 50 Messdiener. Um aus der Gefangenschaft der von Herodes bestochenen Herbergsmutter zu entfliehen, mussten sie in den Räumlichkeiten von Maria Aufnahme Erbenheim viele verschiedene Rätsel lösen und konnten letztendlich entkommen 😉 img_1515

Nach diesem Abenteuer konnten sich die Messdiener bei Essen vom Grill und Trinken img_1547entspannen. Zum Schluss wurde noch der erste Adventsgottesdienst gefeiert, welcher von den Messdiener gestaltet worden ist. So wurde von einigen erzählt, worauf sie sich in diesem Advent wieder besinnen wollen. Auch wurden kleine Kärtchen verteilt, die Anstöße für den Advent beinhalteten – wie beispielsweise mehr Zeit mit der Familie zu verbringen, einen Adventsspaziergang zu machen oder Gott vor dem Schlafengehen für die schönen Dinge des Tages zu danken. Gegen Ende des Gottesdienstes wurden die Kommunionkinder für Erbenheim von Gemeindereferent Johannes Mockenhaupt vorgestellt. Musikalisch gestaltet wurde die Messe von leBandig.

mad01

 

 

 

 

 

Text: Franzi Schindling Foto: Frank und Franzi Schindling