„Halt geben und wachsen lassen“

Die Pfarrei St. Birgid lädt am Dienstag, dem 4. Februar, um 20 Uhr zum Elternabend „Halt geben und wachsen lassen“ aus der KESS-Reihe „Staunen, fragen, Gott entdecken“ ein. Im  Gemeindezentrum Christ König Nordenstadt, Borkestraße 4, wird überlegt, wie Eltern das positive Lebensgefühl ihres Kindes stärken können und was in schwierigen Lebenssituationen Halt und Orientierung gibt. Therese Weleda, Diplom-Sozialpädagogin und Kursleiterin von der Fachstelle Familienpastoral des Bistums, wird den Abend gestalten.