Schlagwort-Archive: Termine

Wanderung nach Hochheim

Liebe Wanderfreunde,

 die nächste Wanderung findet am Samstag, dem 25.01.2020, statt. Wir wandern von Kastel nach Hochheim.

Treffpunkt ist um 13.05 Uhr an der Bushaltestelle „Poststraße“ bei der Bäckerei Göbel.

Fahrt nach Kastel:

Poststraße ab            13.12 Uhr        Linie 37

Hauptbahnhof an        13.22 Uhr

Hauptbahnhof ab        13.32 Uhr        RB       Gleis 7

Kastel an                    13.38 Uhr

Vom Kasteler Bahnhof aus gehen wir hinunter zum Rhein. Wir folgen dem Rhein flussaufwärts bis zur Mainmündung. Nun wandern wir am Main aufwärts und erreichen Kostheim. Am Wechsel von Wohnbebauung und Fabrikgelände stoßen wir auf den Aussichtsturm am Kostheimer Mainufer. Nach dessen Besteigung geht es in den Mainauenbereich. Auf dem Deich unterqueren wir die Eisenbahnbrücke nach Bischofsheim und die Brücke der A 671. Wir gelangen in das Hochheimer Siedlungsgebiet am Main. Nun geht es auf der Straße über den Bahnhof durch die Weinberge hoch zur Altstadt. Hier kehren wir in die Rieslingstuben zur Schlussrast ein.

Wanderstrecke 8 km; Anstieg 40 m; reine Wanderzeit 2:00 Std.

Rückfahrt nach Bierstadt:

Hochheim, Daubhäuschen ab           18.20 Uhr        Linie 48

Dernsches Gelände an                     18.54 Uhr

Wilhelmstraße ab                              18.59 Uhr        Linie 24

Poststraße an                                    19.09 Uhr

Zu der Wanderung sind alle Wanderfreunde herzlich eingeladen. Wer mitwandern möchte, melde sich bitte bei uns über E-Mail oder telefonisch bis spätestens 23.01.2020 an, damit wir der Gaststätte die genaue Teilnehmerzahl mitteilen können.

Viele Grüße

Reinhard und Roswitha Limmert

Tel.:  0611 / 50 97 77, r[dot]limmert[at]t-online[dot]de

K.runch – der Familiensonntag

K.runch – setzt sich zusammen aus den Wörtern „Kirche“ und „Brunch“ – dazu lädt die Pfarrei St. Birgid zum ersten Mal am Sonntag, dem 19. Januar, um 11 Uhr in die Pfarrkirche St. Birgid Bierstadt, Birgidstraße 2a, ein. Begleitend zur Messe gibt es Kinderwortgottesdienste für drei Altersgruppen (Kindergartenkinder, für Kinder bis zur Erstkommunion und für 9- bis 12-Jährige). Zur Gabenbereitung ziehen alle in die Kirche und feiern dort gemeinsam weiter. Für Familien mit Kindern, denen das Ruhigsitzen schwer fällt, wird der Gottesdienst per Video in den Pfarrsaal übertragen.  

Im Anschluss wird bei einem Mitbring-Büfett gebruncht. Auf kleine und große Baumeister warten zudem noch eine ganze Menge Holzklötze!

KARL-Kennenlerntag

karl-kultusminister-start

Die Pfarrei St. Birgid lädt zum KARL-Kennenlerntag am Samstag, dem 18. Januar, von 10 bis 16 Uhr in das Sonnenberger Gemeindezentrum Herz Jesu, König-Adolf-Straße 12, ein. KARL steht für katholisch, aktiv, respektvoll und lebendig und ist das Glaubensmopped der Pfarrei. Das KARL-Team sucht noch Verstärkung! Wer Lust hat etwas ganz Neues auszuprobieren und mit den Menschen ins Gespräch kommen möchte, der ist eingeladen einfach vorbeizukommen und sich über das Glaubensmopped-Projekt zu informieren.

Paddy´s Open für alle

Für alle Gemeindemitglieder und Interessierte öffnet der St. Patrick´s Pub der Pfarrei St. Birgid am Freitag, dem 20. Dezember, um 19 Uhr im Kinder- und Jugendhaus in Bierstadt, Patrickstraße 12. Neben netter Gesellschaft und kalten Getränken gibt es beim Paddy´s Open ein köstliches Menu – zusammengestellt und zubereitet von Pfarrer Frank Schindling.

 

Wanderung durch den Rheingau

Liebe Wanderfreunde,
 
die nächste Wanderung findet am Samstag, dem 30.November, statt. Wir wandern von Freudenberg nach Walluf.
Treffpunkt ist um 13.45 Uhr an der Bushaltestelle „Poststraße“ bei der Bäckerei Göbel.
Fahrt zum Schloss Freudenberg:
Poststraße ab                        13.52 Uhr             Linie 24
Märchenland an                      13.22 Uhr
Wir durchqueren den Park von Schloss Freudenberg und erreichen die freie Feldlage. Es geht dann durch Weinberge bergab ins Leierbachtal. Anschließend steigen wir etwas bergan und dann wieder bergab zum Grorother Bach. Wir queren die Straße von Frauenstein nach Schierstein, und es geht wieder etwas durch Streuobstwiesen bergan. Dann wandern wir lange geradeaus in südwestlicher Richtung, vorbei am Gut Nußberg. Schließlich queren wir die B 42 (Fortsetzung der A 66) und die B 260. Wir gelangen dann in die Ortlage von Oberwalluf. Ab hier gehen wir über Walluf bis Niederwalluf. Am östlichen Ortsrand erreichen wir das Weingut Klerner, in das wir zur Schlussrast einkehren.
Wanderstrecke 8 km; Summe aller Anstiege 60 m; reine Wanderzeit 2 Stunden.
Rückfahrt nach Bierstadt:
Niederwalluf, Schöne Aussicht ab            18.43 Uhr             Linie 5
Schwalbacher Straße an                          19.04 Uhr
Schwalbacher Straße ab                          19.16 Uhr             Linie 23
Poststraße an                                           19.29 Uhr
Zu der Wanderung sind alle Wanderfreunde aus unseren beiden Kirchengemeinden herzlich eingeladen. Wer mitwandern möchte, melde sich bitte bei uns über E-Mail oder telefonisch bis spätestens 28.11.2019 an, damit wir dem Weingut die genaue Teilnehmerzahl mitteilen können.
 
Viele Grüße
Reinhard und Roswitha Limmert
Tel.:  0611 / 50 97 77
E-Mail: r[dot]limmert[at]t-online[dot]de