Benefiz-Begegnungsabend

Zum Promi-Dinner lädt die Aktion „Die offene Gesellschaft“ unter Federführung von Paulette und Benedikt Schwaderlapp am Freitag, dem 22. September, um 19 Uhr in das Gemeindezentrum St. Birgid, Birgidstraße 2a, ein. Bei dem Benefiz-Begegnungsabend kochen Fluchtmigranten, die vor kurzem Aufnahme in Wiesbaden gefunden haben, für Altbürger. Der Erlös ist für den gemeinnützigen Verein „Lobby Wohnhilfe Wiesbaden“ zum Aufbau einer gemeinnützigen Wohngenossenschaft bestimmt.

Erwachsene zahlen 27 Euro, Kinder von 7 bis 13 Jahre 15 Euro.

Um vorherige Anmeldung unter  title= oder Telefon 910 33 13 wird gebeten.

Ausführliche Informationen finden Sie hier: einladung-promi-dinner