Wanderung durch den Rheingau

Liebe Wanderfreunde,

unsere nächste Wanderung findet schon am Samstag, dem 23.03.2019, statt. Wir wandern auf dem Rheinsteig von Aßmannshausen bis zum Kloster Eibingen und steigen dann nach Geisenheim an.
Treffpunkt ist um 12.05 Uhr an der Bushaltestelle „Poststraße“ bei der Bäckerei Göbel.
Fahrt nach Aßmannshausen:
Poststraße ab 12.11 Uhr Linie 37
Hauptbahnhof an 12.22 Uhr
Hauptbahnhof ab 12.31 Uhr RB
Aßmannshausen an 13.09 Uhr
Vom Bahnhof Aßmannshausen aus steigen wir bis zum Jagdschloss Niederwald 230 Meter bergan. Anschließend geht es fast eben mit kleineren Steigungen über die Zauberhöhle sowie die Aussichtspunkte Rittersaal und Rossel zum Niederwalddenkmal. Dann wandern wir bergab und erreichen das Kloster Eibingen. An der Rossel und am Kloster Eibingen legen wir eine Rast ein. Wir bleiben noch auf dem Rheinsteig bis in das Stegbachtal, das nach Nothgottes aufwärts führt. Wir folgen dem Tal abwärts bis in die Stadtmitte von Geisenheim. Dort kehren wir in das Weingut Grimm unmittelbar am Bahnhof zur Schlussrast ein.
Wanderstrecke 12 Kilometer; Summe aller Anstiege 300 Meter; reine Wanderzeit 3:45 Std.
Rückfahrt nach Bierstadt:
Geisenheim ab 18.57 Uhr RB
Hauptbahnhof an 19.25 Uhr
Hauptbahnhof ab 19.31 Uhr Linie 37
Poststraße an 19.43 Uhr

Zu der Wanderung sind alle Wanderfreunde herzlich eingeladen. Wer mitwandern möchte, melde sich bitte bei uns telefonisch oder über E-Mail bis spätestens 21.03.2019 an, damit wir dem Restaurant die genaue Teilnehmerzahl mitteilen können.

Viele Grüße
Reinhard und Roswitha Limmert
Tel.: 0611 / 50 97 77
 title=