Gottesdienstangebote für Kinder und Familien

Kleine Kinderkirche

Etwa einmal im Monat feiern wir mit allen Kindern zwischen 1 und 5 Jahren sowie mit deren Begleiterinnen und Begleitern einen kleinkindgerechten Mitmach-Gottesdienst. Wir singen und beten gemeinsam und hören auf Geschichten aus der Bibel. Die Gottesdienste dauern ca. 20-30 Minuten, es sind keine Vorkenntnisse erforderlich!

Termine 2018 folgen! 

Beginn jeweils um 16.30 Uhr

St. Birgid, Bierstadt

 

Begleitende Kinderwortgottesdienste

DSCF0260In fast allen Kirchorten unserer Pfarrei feiern wir sonntags parallel zur Gemeindemesse  „begleitende Kinderwortgottesdienste“. In diesem besonderen Gottesdienst wird den jungen Gemeindemitgliedern das Sonntagevangelium auf kindgerechte Weise erschlossen. Dazu wird gebastelt, gesungen oder es gibt Rollenspiele. Feste Rituale, die sich an den Ablauf einer „normalen“ Messe anlehnen, vermitteln den Kindern Sicherheit und führen an die aktive Mitfeier des Gottesdienstes heran. Zur Gabenbereitung ziehen die Kinder dann in die Kirche ein, um gemeinsam mit der Gemeinde Eucharistie zu feiern.

Wir laden alle Kinder herzlich ein. Gerne können jüngere Kinder auch von den Eltern begleitet werden. Außerdem freuen wir uns über interessierte Erwachsene, die unsere Kindergottesdienstteams unterstützen!

Für weitere Infos können Sie sich direkt an die Katechetinnen und Katecheten vor Ort wenden, oder Sie schicken eine E-Mail an

 

Christ König, Nordenstadt

Jeden Sonntag, 9.30 Uhr (i.d. Regel auch in den Ferien!)

 St. Birgid, Bierstadt

Jeden Sonntag,11.00 Uhr (außer am 1. So im Monat und in den Ferien!)

 St. Elisabeth, Auringen

Jeden Sonntag, 9.30 Uhr (außer in den Ferien!)

 Herz Jesu, Sonnenberg

Sonntags um 11.00 Uhr, Termine 2018 folgen!

Der ETWAS ANDERE Gottesdienst

An jedem ersten Sonntag im Monat feiern wir in unserer Pfarrei reihum einen etwas anderen Gottesdienst. Etwas anders ist z.B. , dass es in diesen Gottesdienste keine klassische Predigt gibt, sondern das Evangelium in einer anderen Form erläutert wird. Zudem kann die ganze Gemeinde eigene Gebetsanliegen einbringen. Durch die besondere Gestaltung der Gottesdienste werden von Jung bis Alt alle Familienmitglieder angesprochen.

Jeder, der sich mit den Lesungstexten beschäftigen, seine eigenen Gedanken mit einbringen und überlegen möchte, wie die biblische Botschaft im Gottesdienst vermittelt werden kann, ist herzlich zu den Vorbereitungstreffen eingeladen! Die Treffen finden i.d. Regel dienstags, eineinhalb Wochen vor dem Gottesdienst statt.  Die genauen Termine und Treffpunkte sowie Kontaktadressen erhalten Sie im Zentralen Pfarrbüro!

Termine 2018 folgen!

Gottesdienste zum „MAD“

Wenn sich unsere Messdienserinnen und Messdienser zum MAD – dem Mini-Action-Day treffen, gibt es auch jedes Mal einen mitreißenden Gottesdienst, den gerne alle mitfeiern dürfen! Meist werden die Gottesdienste von unserer Jugendband BON gestaltet.

Gottesdienste mit unseren Kitas

Einige ihrer Gottesdienste feiern die Kinder unserer Kitas im kleineres Kreis – zu bestimmten Anlässen gestalten unsere Kita-Kinder aber erfreulicherweise auch unsere Gemeindemessen mit und geben damit einen lebendigen Einblick in das, womit sie sich beschäftigen.

Schülergottesdienste

Auf unserem Pfarreigebiet gibt es elf Grundschulen und drei weiterführende Schulen. Mit den Erstklässern jedes Jahrgangs feiern wir zur Einschulung ökumenische Gottesdienste und bitten um Gottes Begleitung und seinen Segen. Außerdem gibt es Gottesdienste zum Schulbeginn und vor den Sommerferien.  Außerdem feiern wir Schülergottesdienste am Aschermittwoch und zu Allerheiligen.