Caritas

Der Dienst an den Armen, Schwachen, Kranken … gehört zu den wichtigsten Aufgaben einer christlichen Gemeinde. Im Johannesevangelium wird im 13. Kapitel erzählt, wie Jesus seinen Jüngern die Füße wäscht und sagt „Ich habe euch ein Beispiel gegeben, damit auch ihr so handelt, wie ich an euch gehandelt habe.“ (Joh 13,1-15)

An allen Kirchorten gibt es caritative Aktivitäten, die im Caritas-Ausschuss vernetzt  und so an den Pfarrgemeinderat gebunden sind.

Bisher lagen die Schwerpunkte an den einzelnen Kirchorten in der Sorge um die Kranken und alten Menschen. Nun fordert uns die Not der Flüchtlinge, die aus den Kriegs- und Krisengebieten der Welt zu uns kommen, zu neuen Hilfsangeboten.

Wenn Sie den Flüchtlingen in Ihrem Kirchort helfen und mitarbeiten wollen, wenden Sie sich bitte an das Zentrale Pfarrbüro oder an Ihr Gemeindebüro. Gerne können Sie auch unseren Erhebungsbogen ausfüllen und im Zentralen Pfarrbüro oder in Ihrem Gemeindebüro abgeben:

Erhebungsbogen-Ehrenamt

Informationen zur Caritassammlung 2016: Caritassammlung 2016