Schlagwort-Archiv: Gut zu wissen

Winzerpfanne und ein guter Tropfen

weinstand-8-aur-b12706

weinstand-2-aur-b12706Obwohl in der Stadt die Weinwoche gefeiert wurde, konnte sich der Ortsausschuss St. Elisabeth nicht über mangelnden Zuspruch am Auringer Weinstand beschweren. Schon früh füllten sich die Bänke mit ersten Besuchern und die leckere Winzerpfanne und feinen Tropfen, die ausgeschenkt wurden, fanden reißenden Absatz. Die hochsommerlichen Temperaturen lockten viele Weinfreunde an.

weinstand-3-aur-b12706

weinstand-4-aur-b12706Das Team um Christine Klaus hatte alle Hände voll zu tun, aber auch viel Spaß. Im Laufe des Abends schauten auch Pfarrer Frank Schindling, Michael Sattler, Johannes Mockenhaupt und Pawel Meisler beim Weinstand vorbei und genossen bei netten Gesprächen den guten Wein.

weinstand-7-aur-b12706

weinstand-6-aur-b12706Ein herzliches Dankschön allen Helfern, die beim Auf- und Abbau, der Planung und beim Einkauf sowie beim Ausschank geholfen haben!

weinstand-1-aur-b12706

Text: Anne Goerlich-Baumann/Fotos: Manfred Höfer

Herzlicher Abschied von unseren FSJlern

fsjler-1-b12621

fsjler-2-b12621Jeder habe sich auf seine unverwechselbare Art unentbehrlich gemacht. Mit herzlichen Worten verabschiedete Pfarrer Frank Schindling im Namen des ganzen Mitarbeiterteams die beiden FSJler, Franzi Schindling und Felix Schleicher, im Rahmen einer kleinen Feier. Im vergangenen Jahr haben die Beiden in vielen Bereichen der Pfarrei mitgearbeitet, etwa in der Flüchtlings- oder Jugendarbeit. Mit seiner „hilfsbereiten und freundlichen Art“ habe Felix oft im Zentralen Pfarrbüro ausgeholfen und auch Franzi habe „absolut zuverlässig wie ein Uhrwerk“ viele komplizierte Aufgaben gelöst. „Ihr habt das toll gemacht und wir haben uns sehr an euch gewöhnt“, so der Pfarrer, der beiden noch ein Präsent überreichte.

Text/Foto: GB

Paddy´s Open

patrick-open-bie-startseiteSt. Birgid trifft sich gut… heißt es wieder am Sonntag, dem 19. August, nach dem 11-Uhr-Gottesdienst in St. Birgid Bierstadt, Birgidstraße 2a. Dann öffnet der Paddy´s Pub für alle Gemeindemitglieder. In der urigen Kneipe des Kinder- und Jugendhauses, in der Patrickstraße 12, gibt es eine kleine Stärkung und kalte Getränke – und viele nette Begegnungen.