Schlagwort-Archiv: Senioren

Seniorentag in Herz Jesu

seniorentag-2-son-b13086

Die Kirche Herz Jesu sei ein Bau, der heute noch anziehend wirke, begrüßte Pfarrer Frank Schindling Senioren aus allen Gemeinden der Pfarrei in dem Sonnenberger Gotteshaus. So fänden fast alle Hochzeiten der Pfarrei, nahezu hundert Prozent, in Herz Jesu statt. Pawel Meisler vom Pastoralteam hatte zum alljährlichen Seniorentag eingeladen – dieses Mal nach Sonnenberg. Die Veranstaltung rotiert durch die Kirchorte, so besteht die Möglichkeit nach und nach alle Kirchen kennenzulernen.

seniorentag-1-son-b13086

seniorentag-3-son-b13086Begonnen wurde das Treffen mit der Feier eines Gottesdienstes, den Organistin Szilvia Tóth musikalisch gestaltete. In seiner Predigt fragte Schindling, wer denn die Sendung „Ich trage einen großen Namen“ kenne. Sofort schnellten fast alle Finger der rund 50 Anwesenden hoch. In der Sendung gehe es um die Nachkommen von Berühmtheiten, doch eigentlich sei jeder Name etwas Besonderes. So verrate der Nachname manchmal den Beruf der Vorfahren und der Vorname sei oft mit Bedacht gewählt, da die Eltern für ihr Kind einen besonderen Heiligen als Schutzpatron aussuchten. Gerade an Allerheiligen würden die großen Heiligen in den Blick genommen, wie Martin, Nikolaus oder Franziskus. Doch es gebe auch unbekanntere Heilige, wie etwa Petronella, die Tochter des Petrus, die oft mit einem Besen abgebildet werde, weil sie für ihren Vater den Haushalt erledigt habe, damit sich dieser ganz dem Glauben widmen konnte. „Die Heiligen lehren, dass in den kleinen Dingen, die man tut, so viel Wertvolles liegt, und dass auch wir dazu gehören. Wir alle sind berufen“, so der Pfarrer. „Wir alle tragen einen großen Namen“, predigte Schindling. Neben dem Vor- und Nachnamen trügen alle den Namen Jesu Christi. „Wir gehören zu ihm. Er will unser Heil.“

seniorentag-4-son-b13086

Im Anschluss lud Küster Hubertus Lehn zu einer anschaulichen Kirchenführung ein. So berichtete er, dass die Kirche nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil komplett weiß gestrichen wurde und der alte Hochaltar, von dem nur noch der Tabernakel und die Apostel in der Kirche zu sehen sind, verschwand. Mittlerweile wurde die alte Bemalung mit Naturfarben wieder hergestellt – was sich laut Lehn auch positiv auf die Akustik ausgewirkt habe. Neben dem beeindruckenden alten Kirchenschlüssel zeigte der Küster seiner aufmerksamen Zuhörerschaft noch eine Christus-Figur und eine alte Reliquientafel und erzählte dabei die eine oder andere Anekdote.

seniorentag-5-son-b13086

seniorentag-8-son-b13086Danach gingen alle noch ins Gemeindezentrum, wo Michi Bäumgärtner und Ilse De May die Kaffeetafel eingedeckt und herbstlich dekoriert hatten. In gemütlicher Runde wurde Kaffee getrunken und neben Pfarrer Schindling und Meisler mischten sich Eva-Maria Brenneisen, Miriam Gies, Jürgen Otto, Bettina Tönnesen-Hoffmann und Pater Johannes Wilhelmi vom Pastoralteam unter die Senioren. Bei einem Gläschen Wein und mit netten Gesprächen klang der Seniorentag in herzlicher Atmosphäre aus.

seniorentag-6-son-b13086 seniorentag-7-son-b13086

Text/Fotos: Anne Goerlich-Baumann

Spielenachmittag

spiele-b12966Wer hat Freude daran, gemeinsam zu spielen? Wer möchte unbekannte Spiele ausprobieren, ohne sich vorher erstmal durch die Spieleanleitung zu arbeiten?

Der Spiele-Erklärer Bernhard Neumann hat viele neue Spiele für wirklich alle Altersgruppen im Gepäck! Zur Stärkung zwischendurch stehen Obst und Kuchen bereit.

Samstag, 24.11. ab 16.00 Uhr in St. Birgid, Bierstadt

Seniorentag in Herz Jesu

HerzJesu-02-SON-S1424Herzliche Einladung zum Seniorentag in Herz Jesu Sonnenberg am Mittwoch, dem 31. Oktober! Nach dem gelungenem Treffen im letzten Jahr, möchten wir all unsere Senioren wieder für ein paar schöne gemeinsame Stunden zusammenbringen. Wir beginnen um 15 Uhr mit einem Gottesdienst mit Pfarrer Frank Schindling in der Kirche Herz Jesu. Im Anschluss wird  Küster Hubertus Lehn einige Worte zur Kirche und ihrer Geschichte erzählen. Danach werden wir im Gemeindehaus bei Kaffee und Kuchen, einem Gläschen Wein und netten Gesprächen einen schönen Nachmittag verbringen.

Für eine bessere Planung bitten wir Sie sich telefonisch oder per E-Mail über das Zentrale Pfarrbüro anzumelden (06122/588670 oder ). Natürlich können Sie auch ganz spontan vorbei kommen! Wenn Sie eine Mitfahrgelegenheit anbieten können oder suchen, geben Sie dies bitte bei der Anmeldung an – wir können auch Fahrdienste mit unseren Kleinbussen organisieren. Wir freuen uns auf einen schönen gemeinsamen Nachmittag!