HERZLICH WILLKOMMEN

in der katholischen Pfarrei St. Birgid mit ihren sieben Kirchorten!  

logo-facebook-1

Terminverschiebung bei den Bauarbeiten in St. Birgid

Es bleibt zunächst beim Sonntagsgottesdienst um 11 Uhr

Aus vehttp://www.st-birgid.de/wp-content/uploads/2016/05/Umbau-3-BIE-B7615.jpgrschiedenen Gründen, u.a. wegen Änderungen bei der Heizungsplanung und der herrschenden Auftragslage, verzögert sich der Beginn der Umbauarbeiten der Kirche. Es bleibt zwar dabei, dass im August/September mit den Bauarbeiten in der Unterkirche begonnen wird, und diese Räumlichkeiten für Gruppen und Nutzer nicht zur Verfügung stehen.
Den Kirchenraum können wir jedoch weiterhin bis Weinachten an den Sonntagen nutzen – es bleibt also alles vorerst beim alten: Die Sonntagsmesse feiern wir weiterhin um 11 Uhr in St. Birgid. Die Werktagsgottesdienste am Mittwoch entfallen jedoch wegen der laufenden Bau-/Abrissarbeiten weiterhin. Hier sind alle Gottesdienstbesucher weiterhin mittwochs um 9 Uhr nach Erbenheim eingeladen.
Voraussichtlich von Januar bis März werden dann die Umbauarbeiten in der Kirche erfolgen. Wir informieren frühzeitig, wann und wie sich Gottesdienstzeiten und -orte ändern. Wir danken herzlich unserer evangelischen Schwestergemeinde für Ihr freundliches Entgegenkommen und die Bereitschaft, uns für Gottesdienstfeiern in ihrer Kirche aufzunehmen – wir werden wohl Anfang 2017 darauf zurückkommen wollen.
An Ostern soll nun alles fertig sein – und wir werden das Osterfest in der neuen Kirche mit den umgestalteten Räumlichkeiten in der Unterkirche feiern können.

Das neue Kinder- und Jugendhaus St. Patrick steht bereits kurz vor der Fertigstellung, die Eröffnung ist für den 9. Oktober geplant!

 

Jubi-Elisabeth-04-S8026In St. Elisabeth wird gefeiert: 25 Jahre neue Kirche und Gemeindezentrum, Auf den Erlen 15. Der Ortsausschuss lädt anlässlich des Jubiläums zu drei Veranstaltungen nach Auringen ein. Im Rahmen der Nacht der Kirchen werden die Elisabeth-Fenster und zwei liturgische Tücher des Künstlers Eberhard Münch vorgestellt. Ein Festgottesdienst vor dem Gemeindezentrum mit anschließendem Gemeindefest wird am Sonntag, dem 4. September, gefeiert. Das Patrozinium am 21. November wird ebenfalls mit einem Festgottesdienst begangen. Die Feier gestaltet der Kirchenchor, der anlässlich seines 30-jährigen Bestehens „The Latin Jazz Mazz“ von M. Völlinger singt.


Nacht-der-Kirchen-StartseiteSich inspirieren lassen, aufatmen, Ungewöhnliches entdecken oder hellhörig werden: Am Freitag, dem 2. September, öffnen die Kirchen in Wiesbaden in ökumenischer Verbundenheit ihre Tore. Auch die Pfarrei St. Birgid beteiligt sich an dem Programm der Nacht der Kirchen und ist mit ihren Kirchorten St. Elisabeth Auringen, Auf den Erlen 15, und Herz Jesu Sonnenberg, Schuppstraße 21, vertreten. Der Eintritt ist frei.



Norwegen-5-B8075

Viel erlebt haben die Kinder und Jugendlichen der Pfarrei bei den Ferienfreizeiten nach Norwegen und Herbstein. Mit Ausflügen, Workshops und ganz viel Gemeinschaft verging die Zeit viel zu schnell. Gleich im Anschluss fuhren die Minis mit Pfarrer Frank Schindling, Pawel Meisler und Laura Barth nach Weiler am Berge in die Eifel. Auch hier kam keine Langeweile auf!

Herbstein-4-B8065