Schlagwort-Archiv: Ökumene

Wandergruppe erkundet Geo-Erlebnispfad

Liebe Wanderfreunde,

unsere nächste Wanderung findet am Samstag, dem 26.05.2018, statt. Wir wandern auf dem inzwischen mit Informationstafeln wieder voll ausgestatteten Geo-Erlebnispfad bei Oberjosbach.

Treffpunkt ist um 12.45 Uhr an der Bushaltestelle „Poststraße“ bei der Bäckerei Göbel; Busfahrt nach Niedernhausen: 
Poststraße ab 12.52 Uhr Linie 24 
Plutoweg an 12.54 Uhr 
Plutoweg ab 13.11 Uhr Linie 22 
Niedernhausen, Am Fuchsbau an 13.36 Uh 

Von der Bushaltestelle am oberen Ende des Neubaugebietes am Lenzhahner Weg geht es aufwärts in den Wald und dann eben weiter bis zum Anfangspunkt des Geopfades am Waldrand am nördlichen Ende von Oberjosbach (bis hierhin ein guter Kilometer). Wir folgen nun dem Geopfad, einem 5 km langen Rundweg, bei dem es 100 m bergan bis zu dem Felsen „Hohler Stein“ geht. Dabei haben wir ausreichend Zeit, die zahlreichen Erläuterungstafeln zu studieren. Vom Endpunkt des Geopfades wandern wir im Wald noch einmal geringfügig bergan, dann nur noch bergab bis in die Ortsmitte von Oberjosbach. Dort kehren wir in das Gasthaus zum Lindenkopf zur Schlussrast ein. 

Wanderstrecke 8 km; Summe aller Anstiege 170 m, reine Wanderzeit 2.15 Std. 

Rückfahrt nach Bierstadt: 
Oberjosbach, Altes Rathaus ab 19.17 Uhr Linie 22 
Naurod, Fondetter Straße an 19.43 Uhr 
Naurod, Fondetter Straße ab 19.51 Uhr Linie 21 
Plutoweg an 20.02 Uhr 
Plutoweg ab 20.07 Uhr Linie 24 
Poststraße an 20.10 Uhr 

Zu der Wanderung sind alle Wanderfreunde herzlich eingeladen. Wer mitwandern möchte, melde sich bitte bei uns bis spätestens zum 24.05.2018 an, damit der Gaststätte die genaue Teilnehmerzahl mitgeteilt werden kann.  

Viele Grüße 
Reinhard und Roswitha Limmert 
Tel.: 0611 / 50 97 77

 

Geistreich pilgern

Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen Wiesbaden (ACK) lädt am Samstag, dem 26. Mai, unter dem Motto “geistreich pilgern” zu einem ökumenischen Pilgerweg  ein .

14.30 Uhr
Auftakt in der Hauptkirche Biebrich
Didierstraße 2, Wiesbaden

Pilgern durch den Schlosspark mit Stationen auf dem Weg

ca. 16.30 Uhr
Segen und gemeinsames Essen
im Albert Schweitzer Gemeindezentrum

50. Wanderung der Ökumenischen Wandergruppe

Liebe Wanderfreunde,
 
unsere nächste Wanderung findet am Samstag, dem 28.04.2018, statt. Wir wandern von der Platte hinunter bis zur Walkmühltalanlage.
Treffpunkt um 13.00 Uhr an der Bushaltestelle „Poststraße“ bei der Bäckerei Göbel;
Busfahrt zur Platte:
Poststraße ab                                    13.12 Uhr        Linie 23
Platz der Deutschen Einheit an         13.25 Uhr
Platz der Deutschen Einheit ab         13.34 Uhr        Linie X 72
Platte an                                             13.41 Uhr
Von der Platte aus wandern wir immer nur bergan durch das Kesselbachtal bis zur Walkmühltalanlage. Anfangs geht es noch eben durch Wald, dann zeichnet sich das Kesselbachtal ab, das sich immer tiefer einschneidet. Wir kommen in der Nähe der Fischzucht und später am Restaurant Villa im Tal vorbei (hier heißt das Tal Adamstal). Über ein Kleingartengelände erreichen wir schließlich die Walkmühltalanlage. Wir kehren dann in die Gaststätte Schleifmühle an der Ahrstraße zur Schlußrast ein.
Wanderstrecke 9 km; reine Wanderzeit 2:00 Std.
Rückfahrt nach Bierstadt
Dürerplatz ab                         18.01 Uhr        Linie 3             18.19 Uhr        Linie 33
Schwalbacher Straße an       18.07 Uhr                               18.24 Uhr
Schwalbacher Straße ab       18.16 Uhr        Linie 23           18.26 Uhr        Linie 24
Poststraße an                        18.30 Uhr                               18.40 Uhr
Zu der Wanderung sind alle Wanderfreunde aus unseren beiden Kirchengemeinden herzlich eingeladen. Wer mitwandern möchte, melde sich bitte telefonisch oder über E-Mail bis spätestens 26.04.2018 an, damit der Gaststätte die genaue Teilnehmerzahl mitgeteilt werden kann.
Da wir in Urlaub sein werden, wird uns dankenswerterweise Paul Schneider als Wanderführer vertreten. Deshalb bitten wir Sie / Euch, sich bei ihm anzumelden:
Telefon:           0157 / 57 89 17 03
E-Mail:            
Paul Schneider wird am Platz der Deutschen Einheit auf die Wanderfreunde aus Bierstadt treffen. Deshalb sollten sich die Wanderer vor der Abfahrt in Bierstadt selbst um den Kauf von Gruppentageskarten kümmern.
Wegen unseres Urlaubs werden wir die Einladung zur 51. Wanderung erst nach dem 06.05.2018 verschicken.
 
Viele Grüße
Reinhard und Roswitha Limmert

Herzliche Einladung zur Wanderung nach Frankfurt

Liebe Wanderfreunde,
 
da der letzte Samstag im März auf Ostern fällt, findet unsere nächste Wanderung eine Woche später am Samstag, dem 07.04.2018, statt. Wir wandern von Frankfurt-Höchst über die Schwanheimer Düne nach Kelsterbach.
Treffpunkt um 13.05 Uhr an der Bushaltestelle „Poststraße“ bei der Bäckerei Göbel; Fahrt nach Höchst:
Poststraße ab          13.11 Uhr   Linie 37
Hauptbahnhof an      13.22 U
Hauptbahnhof ab      13.32 Uhr   RB
Frankfurt-Höchst an 13.54 Uhr

Vom Bahnhof aus gehen wir durch die Höchster Altstadt hinunter zum Main. Zuvor besuchen wir aber noch die karolingische Justinuskirche (geöffnet ab 14.00 Uhr). Am Main setzen wir mit der Personenfähre über und wenden uns nach Süden. Wir erreichen das Naturschutzgebiet „Schwanheimer Düne“, das wir auf einem Bohlenweg durchqueren.
Wir wandern weiter in südlicher Richtung, kreuzen die vierspurige B 40 auf einer Brücke und gelangen in den Wald. Nahe der Eisenbahnstrecke Frankfurt – Mainz wenden wir uns nach Westen und verlassen am Ortsrand von Kelsterbach den Wald. Nach der erneuten Querung der B 40 gelangen wir schließlich in der Nähe des Bahnhofs zum „Wirtshaus zum Schützenhof“ (ab 17.00 Uhr geöffnet), in das wir zur Schlussrast einkehren.
Wanderstrecke 8 km; keinerlei Anstiege; reine Wanderzeit 2:00 Std.

Rückfahrt nach Bierstadt:
Kelsterbach Bhf ab  18.47 Uhr   S 9              19.02 Uhr   S 8              19.17 Uhr   S 9
Hauptbahnhof an      19.18 Uhr                      19.40 Uhr                      19.48 Uhr
Hauptbahnhof ab      19.31 Uhr   Linie 37       19.48 Uhr   Linie 8         19.56 Uhr   Linie 1
Wilhelmstraße an                                          19.52 Uhr                      20.00 Uhr
Wilhelmstraße ab                                          19.59 Uhr   Linie 24       20.09 Uhr   Linie 17
Poststraße an          19.43 Uhr                      20.10 Uhr                      20.20 Uhr

Zu der Wanderung sind alle Wanderfreunde aus unseren beiden Kirchengemeinden herzlich eingeladen. Wer mit wandern möchte, melde sich bitte bei uns telefonisch oder über E-Mail bis spätestens 04.04.2018 an, damit wir der Gaststätte die genaue Teilnehmerzahl mitteilen können.
 
Viele Grüße
Reinhard und Roswitha Limmert
Tel.:  0611 / 50 97 77

Wanderung nach Niedernhausen

Liebe Wanderfreunde, 

unsere nächste Wanderung findet am Samstag, dem 24.02.2018, statt. Wir wandern von der Platte über den Wildpark Engenhahn nach Niedernhausen.

Treffpunkt um 13.05 Uhr an der Bushaltestelle „Poststraße“ bei der Bäckerei Göbel; Fahrt zur Platte: 

Poststraße ab 13.12 Uhr Linie 23 

Platz der Deutschen Einheit an 13.25 Uhr 

Platz der Deutschen Einheit, Bussteig C ab 13.33 Uhr Linie X72 

Platte an 13.41 Uhr 

Von der Platte wandern wir auf der Trompeterstraße erst leicht bergan und dann länger bergab bis zum Parkplatz an der Nordostecke der Siedlung Wildpark Engenhahn. Von hier aus steigen wir am Hang nördlich der Hohen Kanzel wieder bergan, bis wir schließlich östlich der Hohen Kanzel den Kamm erreichen. Ab jetzt geht es nur noch bergab hinunter ins Theißbachtal, dem wir talab weiter folgen. Nach Unterquerung der Schnellbahn- und der Autobahnbrücke gelangen wir nach Niedernhausen. In der Nähe des Bahnhofs kehren wir zur Schlussrast in das italienische Restaurant La Cittadella ein (erst ab 17.30 Uhr geöffnet). 

Wanderstrecke 12 km; Summe aller Anstiege 90 m; reine Wanderzeit 3:10 Std. 

Rückfahrt nach Bierstadt: 

Niedernhausen, Bahnhof ab 19.33 Uhr Linie 22 

Naurod, Fondetter Straße an 19.43 Uhr 

Naurod, Fondetter Straße ab 19.51 Uhr Linie 21 

Plutoweg an 20.02 Uhr 

Plutoweg ab 20.07 Uhr Linie 24 

Poststraße an 20.10 Uhr 

Zu der Wanderung sind alle Wanderfreunde aus unseren beiden Kirchengemeinden herzlich eingeladen. Wer mitwandern möchte, melde sich bitte bei uns telefonisch oder über E-Mail bis spätestens 21.02.2018 an, damit wir dem Restaurant die genaue Teilnehmerzahl mitteilen können. 

Viele Grüße 

Reinhard und Roswitha Limmert 

Tel.: 0611 / 50 97 77, E-Mail: